Willkommen in der Welt der Kristalle und Heilsteine
 

Citrin Kathedral Quarz Kristall

Bergkristalle: Medialer Kristall ( Channel crystal )

Heilkristall: Rauchquarz Elestial

 

Home

Infos

Shop

Bücher

Gallerie


Heilsteine und Kristalle: Bergkristall Zwilling Kristall
Heilsteine: Grosser Bergkristall Zwilling

 

Seit Urbeginn unserer Zivilisation hat man Kristalle verwendet und verehrt. Die Griechen nannten den Bergkristall "Krystallos" d.h. klares Eis, das nicht mehr in der Lage ist aufzutauen. Bergkristalle wurden von Römern, Mayas und den Aztheken verehrt. Die Römer glaubten im Bergkristall sei der Sitz der Götter. Dieser Heilkristall sollte Weisheit, Mut und Treue in der Liebe verleihen. Buddhistische Mönche meditierten  mit klaren Bergkristallen um die vollkomme Erleuchtung zu erlangen.

Die Kraft der Heilsteine ist bei allen Völkern Bestandteil des Glaubens und der Medizin. Schon 4000 v.Chr. entwickelten die Chinesen durch Auflegen und Einnehmen der Heilsteine eine der ältesten Heilmethoden. In der Bibel werden sie mehr als 200mal erwähnt. In der Offenbarung wird sogar Gott als reiner Edelstein bestehend aus Jaspis, Carneol und Smaragd beschrieben.  Im alten Agypten waren pulverisierte Edelsteine wie zb. Lapislazuli oder Malachit oft Bestandteil von  verschiedenen Arznei Rezepturen.  Hildegard von Bingen hat sich schon früh im Mittelalter mit den heilenden Kräften der Heilsteine und Kristalle als Wissenschaft befasst und diese überliefert.
 

eXTReMe Tracker